In Roccaverano finden jedes Jahr viele Veranstaltungen statt, die Teil der Volksgeschichte sind. Während dieser Feiertage ist es möglich, die Einfachheit des Lebens im alten Land und die Aromen der Tradition wiederzuentdecken. Mythos und Realität vermischen sich in den historischen Nachstellungen, die diese Ereignisse kennzeichnen.

Sagra del polentone

Die Sagra del Polentone di Roccaverano ist eines der ältesten Volksrituale, die mit der Herstellung von Polenta im gesamten Bormida-Tal verbunden sind. Polenta wird serviert und begleitet von den typischen Speisen und Weinprodukten der Langa Astigiana.

Um die Atmosphäre noch stimmungsvoller zu gestalten, können Sie im ganzen Land Zeuge der historischen Nachstellungen verschiedener historischer Gruppen werden, die einen aufregenden Einblick in das Handwerk und das Leben der Vergangenheit bieten.

Die magische Atmosphäre des monumentalen Komplexes der Bramante-Kirche und der mittelalterlichen Burg bildet den Rahmen für eine Veranstaltung, die seit Jahrhunderten die Gemeinschaft der Einheimischen mit ihrer eigenen Tradition erneuert.

Sagra-del-Polentone
roccaverano_fiera_carrettesca

Fiera carrettesca

Robiola di Roccaverano D.O.P., und die Weine der Langhe und des Monferrato sind die Protagonisten der Fiera Carrettesca, die am letzten Juniwochenende stattfand.

Neben der Verleihung der besten „Formaggetta“ wird der Tag von der Pro-Lok der Gemeinden des Valle Bormida belebt, die ihre typischen Gerichte zubereiten und verteilen.

Cena sotto le stelle

Die Cena sotto le Stelle findet jedes Jahr während der Zeit von Ferragosto auf der schönen Piazza Barbero statt, um die typischen Produkte und Weine der Langhe und den typischen Käse von Roccaverano zu genießen. der Robiola D.O.P.

Nach dem Abendessen tanzen Sie wie üblich bis spät in die Nacht.

Cena_sotto_le_stelle_Roccaverano
Mostra_Caprina_Roccaverano

Mostra caprina

Die Mostra Caprina ist eine einzigartige und unumgängliche Veranstaltung, die von der starken Tradition von Roccaverano zeugt. Eine unglaubliche Parade von Kindern, Ziegen und Ziegen, aus der Milch für die Produktion von Robiola di Roccaverano gewonnen wird, die 1996 DOP anerkannt hat.

Während des Events ziehen die Ziegen in einen Ring. Zuerst für die Öffentlichkeit und dann für eine technische Jury, wo sie von den Richtern bewertet werden, die das „Beste in der Show“ des Tages wählen werden. Im Laufe des Tages wird das Dorf von Flohmärkten und Ausstellungen für diesen Anlass animiert.

Festa del patrono San Gerolamo

San Gerolamo ist eine alte Fraktion von Roccaverano, deren Name vom gleichnamigen Schutzpatron stammt. Das San Gerolamo Festival des Patron findet am letzten Sonntag im September statt und ist ein regelmäßiger Termin mit gutem Essen und gutem Wein aus dem Gebiet der Langa Astigiana.

Festa_Patrono_S.Gerolamo_Roccaverano